Get In Line Logo
Get In Line Logo

Body Talks

Choreographie: Darren Bailey

Beschreibung:
32 count, 4 wall, improver line dance

Musik:
Body Talks (ft. Kesha) von The Struts

Hinweis:
Der Tanz beginnt nach 16 Taktschlägen
S1: Step-pivot ¼ l-cross, rock side-cross-side-behind, ¼ turn r, step-pivot ½ r-½ turn r-back

1&2
Schritt nach vorn mit rechts - ¼ Drehung links herum auf beiden Ballen, Gewicht am Ende links, und rechten Fuß über linken kreuzen (9 Uhr)

3&
Schritt nach links mit links und Gewicht zurück auf den rechten Fuß

4&
Linken Fuß über rechten kreuzen und Schritt nach rechts mit rechts

5-6
Linken Fuß etwas hinter rechten kreuzen - ¼ Drehung rechts herum und Schritt nach vorn mit rechts (12 Uhr)

7&
Schritt nach vorn mit links und ½ Drehung rechts herum auf beiden Ballen, Gewicht am Ende rechts (6 Uhr)

8&
½ Drehung rechts herum und Schritt nach hinten mit links und Schritt nach hinten mit rechts (12 Uhr)

S2: Back, back, coaster step, out, out, rock forward-side

1-2
Großen Schritt nach hinten mit links - Rechten Fuß auf der Hacke nach hinten ziehen und Schritt nach hinten mit rechts

 
(Restart: In der 7. Runde - Richtung 3 Uhr - hier abbrechen und von vorn beginnen; dabei auf '8' den rechten Fuß nur heranziehen)

3&4
Schritt nach hinten mit links - Rechten Fuß an linken heransetzen und kleinen Schritt nach vorn mit links

5-6
Schritt nach schräg rechts vorn mit rechts/Hüften etwas nach rechts schwingen - Kleinen Schritt nach links mit links/Hüften etwas nach links schwingen

7&8
Schritt nach vorn mit rechts - Gewicht zurück auf den linken Fuß und Schritt nach rechts mit rechts

 
(Restart: In der 2. Runde - Richtung 3 Uhr - hier abbrechen und von vorn beginnen; dabei '7&8' ersetzen durch: 'Schritt nach vorn mit rechts und Gewicht zurück auf den linken Fuß sowie Schritt nach hinten mit rechts und Gewicht zurück auf den linken Fuß')

S3: ¼ turn r, pivot ½ r, ¼ turn r/rock side-cross, hitch-out-out, toes-heels-toes swivels

1-2
¼ Drehung rechts herum und Schritt nach vorn mit links (Knie etwas beugen) - ½ Drehung rechts herum auf beiden Ballen, Gewicht am Ende rechts (9 Uhr)

3&4
¼ Drehung rechts herum und Schritt nach links mit links - Gewicht zurück auf den rechten Fuß und linken Fuß über rechten kreuzen (12 Uhr)

5&6
Rechtes Knie anheben - Kleinen Schritt nach rechts mit rechts und nach links mit links

7&8
Beide Fußspitzen, Hacken und wieder Fußspitzen nach innen drehen (am Ende Füße gerade, Gewicht links)

S4: Point-cross-point-cross-¼ turn r/cross-back-side-cross-jump r, jump l, rock forward-rock back

1&
Rechte Fußspitze rechts auftippen und rechten Fuß über linken kreuzen

2&
Linke Fußspitze links auftippen und linken Fuß über rechten kreuzen

3&
¼ Drehung rechts herum, rechten Fuß über linken kreuzen und Schritt nach hinten mit links (3 Uhr)

4&
Schritt nach rechts mit rechts und linken Fuß über rechten kreuzen

5-6
Mit beiden Füßen nach rechts springen - Mit beiden Füßen nach links springen (Gewicht am Ende links)

7&
Schritt nach vorn mit rechts und Gewicht zurück auf den linken Fuß

8&
Schritt nach hinten mit rechts und Gewicht zurück auf den linken Fuß

Wiederholung bis zum Ende


 

Darren Bailey
Adresse: USA; Telefon: Unbekannt

Links:
[eMail] [Homepage]
The Struts
Body Talks (ft. Kesha)

Album:
YOUNG & DANGEROUS

Aufnahme: 26.05.2019; Stand: 26.05.2019
Aufnahme: 26.05.2019; Stand: 26.05.2019. Druck-Layout ©2012 by Get In Line (www.get-in-line.de). Alle Rechte vorbehalten.